IT-Grundlagen für Aufsteiger

IT-Grundlagen für Aufsteiger

Sie haben Erfahrung mit Ihrem Arbeitsgerät und wissen, damit umzugehen. Dann steigen wir jetzt gemeinsam in die interessanten Themen ein. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Arbeitsweise noch zeiteinsparender und effektiver gestalten können oder wie Sie mit Gestaltungs- und Präsentationsmöglichkeiten andere beeindrucken können. Lernen Sie die wichtigsten Tricks und Tipps kennen!

Lesen Sie mehr.

IT-Grundlagen für Einsteiger

IT-Grundlagen für Einsteiger

Mit welchem Betriebssystem arbeite ich? Wie und wo speichere ich meine Daten mit System und sicher ab? Vom Kennenlernen Ihrer für das tägliche Digital-Überleben notwendigen Programme bis hin zur Installation fehlender, aber effektvoller Software, begleitet Digikreide Ihre gute und zweckorientierte Einarbeitung. Tipps und Tricks, vor allem praxisrelevante Übungen, bringen Sie auf Trab.

Lesen Sie mehr.

(Erklär-)Videos mit Text und Fragen

(Erklär-)Videos mit Text und Fragen

Bieten Sie Schülern, Azubis, Lehrgangsteilnehmern oder Kunden zur Vermittlung von Wissen zur Abwechslung eigene digitale Bausteine an. Oft ist es das witzige oder das persönlich ansprechende (Erklär-)Video, das Informationen, gepaart mit Emotionen, besonders eindrucksvoll transportiert. Videos lassen sich durch an wichtigen Stellen eingeblendete Texte oder gar durch Zwischenfragen aufwerten.

Lesen Sie mehr.

Firmeninternes Wissen darstellen

Firmeninternes Wissen darstellen

Woran orientieren sich neue Mitarbeiter? In welcher Form hinterlassen ausscheidende Mitarbeiter ihr Wissen bzw. ihre Erfahrungen. Selbst wenn es Dokumente und Wissen für jede Firmenlebenslage gibt, wer bereitet es genießbar zu und sorgt für einen frischen Zustand? Wissensmanagement ist das Gebot der Stunde.

Lesen Sie mehr.

Projektmanagement für Einsteiger

Projektmanagement für Einsteiger

Der Erfolg eines Projektes steht und fällt mit dessen Management. In der Regel betreffen Projekte mehrere Bereiche von Organisationsstrukturen und weisen eine hohe Komplexität auf. Hier gilt es mit prädestinierten Werkzeugen den Überblick zu behalten sowie Abläufe und Ressourceneinsätze zu optimieren.

Lesen Sie mehr.